Mehr soziale Gerechtigkeit. Für ein soziales Klima in der Grafschaft Bentheim. Näher Dran!

Soziale Gerechtigkeit ist für uns Sozialdemokrat*innen der Maßstab für unser politisches Handeln.

Um diese zu realisieren, bedarf es der frühen Förderung, einer langfristig angelegten Prävention und dem Willen, Inklusion zu ermöglichen.

Hierbei setzten wir auf eine enge Zusammenarbeit mit sozialen Institutionen, den freien Wohlfahrtsverbänden und von Vereinen, deren Arbeit unerlässlich für den gesellschaftlichen Zusammenhalt ist.

Da das vorhandene soziale System verbindliche organisatorische Strukturen für die Träger und Betroffenen braucht, fordern wir eine ganzheitliche Sozialplanung, eine regelmäßig tagende Sozialkonferenz.

Wir fordern die Einführung eines Sozialtickets für den öffentlichen Nahverkehr.