1. Grund – Weil die SPD für alle Kinder da ist

SPD und Stephan Weil

WEIL DIE SPD FÜR ALLE KINDER DA IST.
Das Bildungssystem in Niedersachsen ist im Vergleich zu anderen Bundesländern sehr ungerecht.
10.000 Kinder wurden im letzten Jahr abgeschult, d.h. sie wurden auf eine nächstniedrigere Schulform verwiesen. Einen Schulformwechsel „nach oben“ konnten nur 1.000 Schüler erreichen. So ein schlechtes und undurchlässiges System hat kein anderes Bundesland.
Wir wollen statt Abstieg den Bildungsaufstieg ermöglichen. Dafür werden wir
kämpfen.